Das Leuchtendesign der Zukunft - Schlussfolgerungen aus dem
Forschungsprojekt Repro-light (WEDE0637)

beschreibung

Zielgruppe
Planer, Architekten, Facility Manager, Betreiber von Beleuchtungsanlagen
 
Lernziele
Was macht nachhaltige Beleuchtung in der Zukunft aus? Und wie können wir den verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgang mit materiellen Ressourcen gestalten? Diese Themen diskutieren unsere Experten basierend auf den Schlussfolgerungen des Forschungsprojekts Repro-light. Es wurde im Rahmen des Forschungs- und Innovationsprogramms Horizont 2020 der Europäischen Union gefördert.
 
Voraussetzungen
keine
 
Dauer
ca. 40 Minuten
 
Ort
Online
 
Technische Voraussetzung
Sie benötigen Internetzugang. Die Audioverbindung erfolgt über Headset oder Lautsprecher Ihres Computers bzw. Ihres mobilen Geräts (VoIP).
 

Der Webcast ist jederzeit abrufbar. Klicken SIe → hier

Inhalte

Die hier vorgestellte Forschung ist Teil einer eingehenden Lebenszyklusanalyse von Beleuchtungssystemen, die im Rahmen des europäischen Forschungsprojekts Repro-light durchgeführt wurde.

  • Verantwortungsvoller und nachhaltiger Umgang mit materiellen Ressourcen
  • Forschungsergebnisse zu einer Ökobilanz von LED-Leuchten
  • Schlussfolgerungen für ein nachhaltigeres Leuchtendesign
  • Umweltauswirkungen
  • Kreislaufwirtschaft
  • Diskussion über austauschbare Lichtquellen und Sekundärmärkte
 

Veranstaltungstermine

Termine Uhrzeit Ort Sprache Preis*

* Alle Preise zuzüglich Mehrwertsteuer