Planer-Update 2019
INDOOR. OUTDOOR. LIGHT. (TGDE0130)

Bild

Der Lichtmarkt hat sich durch die LED-Transformation, zunehmende Digitalisierung und Konnektivität enorm verändert. Das eröffnet auf der einen Seite vielfältige Möglichkeiten für wesentlich gesteigerte Anwendernutzen. Beim Fachplaner führt die hohe Veränderungsdynamik andererseits aber auch zur Notwendigkeit, stets auf dem aktuellen Stand von Forschung und Technik zu bleiben. Ein weiterer Anlass für Fortbildung liegt darin, dass sich gerade ab 2019 auch Planungsrandbedingungen in Form von Vorschriften, Normen und Richtlinien z. T. gravierend ändern.

Speziell für alle, die Beleuchtungsanlagen im Innen- und Außenraum professionell planen, liefert das Planer-Update 2019 der TRILUX Akademie das erforderliche Wissen. Fachkompetente Referenten haben hierfür alle praxisrelevanten Informationen aus verschiedenen Themenfeldern herausgefiltert und bringen sie praxisgerecht auf den Punkt. An nur einem Nachmittag erhalten die Teilnehmer einen Überblick über das, was heute und in Zukunft relevant ist und die täglich Arbeit vereinfachen kann.

THEMENTAG

Zielgruppe
Planer, Lichtplaner, Architekten

Voraussetzungen
keine

Teilnahmegebühr / zusätzliche Leistungen
kostenlos

Ort
Zahlreiche Veranstaltungen deutschlandweit

INHALTE

Lichtwissen Indoor
  • Entwurf DIN EN 12464: Welche Änderungen ergeben sich über die maßgebliche Planungsnorm?
  • Entwurf Single-Lighting-Regulation: Wird das Inverkehrbringen von Leuchtstofflampen verboten?
  • DGUV-Information 215-220: Fordert die Unfallversicherung zukünftig Human Centric Lighting?
 
Lichtwissen Outdoor
  • Die neue Straßenbeleuchtungsnorm DIN EN 13201-1: Was ändert sich?
  • Insektenfreundliche Beleuchtung - Was muss ein Planer dazu wissen?
  • Wege richtig beleuchten - so geht's!
 
Lichtplanung Indoor/Outdoor
  • Tools für Lichtplaner
  • BMU: Die Förderrichtlinie 2019
  • Produkt-Highlights zum Anfassen

Veranstaltungstermine

Termine Uhrzeit Ort Sprache Preis*
19.03.2019 14:30 - 18:30 Rostock deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
20.03.2019 14:30 - 18:30 Hamburg deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
21.03.2019 14:30 - 18:30 Bremen deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
25.03.2019 14:30 - 18:30 Hannover deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
26.03.2019 14:30 - 18:30 Kiel deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
27.03.2019 14:30 - 18:30 Dortmund deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
28.03.2019 14:30 - 18:30 Duisburg deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
01.04.2019 14:30 - 18:30 Bielefeld deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
02.04.2019 14:30 - 18:30 Münster deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
08.04.2019 14:30 - 18:30 Saarbrücken deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
09.04.2019 14:30 - 18:30 Frankfurt deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
10.04.2019 14:30 - 18:30 Köln deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
11.04.2019 14:30 - 18:30 Kassel deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
06.05.2019 14:30 - 18:30 Heidelberg deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
07.05.2019 14:30 - 18:30 Stuttgart deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
08.05.2019 14:30 - 18:30 Freiburg deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
09.05.2019 14:30 - 18:30 Ulm deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
13.05.2019 14:30 - 18:30 München deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
14.05.2019 14:30 - 18:30 Nürnberg deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
15.05.2019 14:30 - 18:30 Würzburg deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
03.06.2019 14:30 - 18:30 Magdeburg deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
04.06.2019 14:30 - 18:30 Leipzig deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
05.06.2019 14:30 - 18:30 Berlin deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden
06.06.2019 14:30 - 18:30 Erfurt deutsch 0,00 EUR Jetzt anmelden

* Alle Preise zuzüglich Mehrwertsteuer